#8011 – Munson Ranger

399,95

#8011 – Munson Ranger

399,95

  • Leder: White Ash Settler
  • Innen: Lederbrandsohle
  • Sohle: Nitril Kork
  • Konstruktion: Rahmengenäht
    ————————————-
    Made in the USA!
    Neubesohlung bei uns im Red Wing Store Frankfurt
Auswahl aufheben
Kategorie:

Der #8011 Munson Ranger ist benannt nach dem Militärarzt Edward Lymon Munson, er entwarf den Munson Leisten 1912 speziell für das  amerikanische Militär. Seine Aufgabe war es einen Leisten zu entwickeln, der größt mögliche Bewegungsfreiheit im Vorderfuß gewährt und die Zehen in keinster weise einschränkt um Druckpunkte und Deformationen (Hammer Zeh) zu vermeiden. Die volle Beweglichkeit der Füße über lange Strecken zu gewährleisten war das Ziel. Der Munson hat eine speziell geformte Toe Cap die sowohl in Höhe als auch Breite dem Fuß genug platz lässt sich auszubreiten und somit auch auf längeren Strecken komfortabel bleibt. Der Munson Leisten hat sich sehr schnell durchgesetzt, in den 20er und 30er Jahren bestand schon ein Großteil des Red Wing Sortiments aus eben diesem Leisten. Für den #8011 benutzen wir unser Premium White Ash Settler Leder, geben Sie diesem Leder ein paar Jahre Zeit und alle werden Sie um die Patina und den Look dieses Boots beneiden. Abgerundet wird das Ganze, durch die unverwüstliche und langlebige Kork Nitril Sohle. Kunden die wir als Dauerläufer bezeichnen kommen im Schnitt erst nach 5-7 Jahren um ihre Kork Nitril Sohle erneuern zu lassen. Wie von Red Wing gewohnt sind auch diese Boots rahmengenäht, die Absätze sind genagelt.

Der Munson Ranger fällt aufgrund des Leistens etwas weiter aus!

 

Größe

, , , , , , , , , , ,